Festivalbericht Berlinale 2017

Seit 40 Jahren ist das Kinderfilmfest Berlin, das seit 2007 "Generation" heißt, fester Bestandteil der Berlinale. In diesem Jahr thematisierten die Filme ungewöhnliche Familien-Konstellationen, Geschichten aus der Schule und außergewöhnliche Abenteuerreisen. Holger Twele gibt in seinem Festivalbericht einen Überblick über die wichtigsten Filme in der Programmauswahl Kplus. Zum Beitrag.

Anmelden

Newsletter