(Bild: Pressefoto)

Mit Nebel im August rückten die Kinder- und Krankenmorde im Nationalsozialismus wieder stärker in den Blick der Öffentlichkeit; der Roman von Robert Domes ist mittlerweile Schullektüre. Für seine Erzählung über das Leben des jenischen Jungen Ernst Lossa hat der Journalist jahrelang recherchiert. Sarah Sophie Glaeser hat den Autor zu seiner Arbeit an dem Buch interviewt.

 

Anmelden


Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4