[13.11.2020]

Zum 01. Januar 2021 sucht der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. eine Projektleitung (w/m/d) in Teilzeit (75 %) für das bundesweite Leseförderungsprojekt "Literanauten". Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Sie umfasst ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum. Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, Entgeltgruppe 10. Bewerbungen können bis zum 27. November eingereicht werden.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Koordination des Peer-to-Peer-Projekts "Literanauten"
  • Beratung der Projektpartner / Leseclubs in den Regionen
  • Planung und Durchführung bundesweiter Literanauten-Tagungen
  • Dokumentation, Abrechnung und Verwendungsnachweis

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrung in der Jugendarbeit und Veranstaltungsorganisation
  • Fachkenntnisse zur Kinder- und Jugendliteratur, Literatur- und Medienpädagogik
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Schriftliche Bewerbungen bitte per E-Mail (ein PDF, max. 10 MB) bis 27. November 2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt für Rückfragen: Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V., Frau Doris Breitmoser, Steinerstraße 15 B, 81369 München, Tel. (089) 45 80 806, www.jugendliteratur.org

[Quelle: Pressemitteilung]


catchme refresh
Joomla Extensions powered by Joobi

Veranstaltungen

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3