Drucken

Hadassah Stichnothe arbeitet zurzeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Kinder- und Jugendmedien an der Universität Bremen. Seit 2014 leitet sie ehrenamtlich die Kinderbuchabteilung der Jüdischen Bibliothek Hannover.

Im Team von KinderundJugendmedien.de betreut sie als Redakteurin gemeinsam mit Dr. phil. Kirsten Kumschlies und Dr. phil. Jana Mikota die Rezensionen von Kinder- und Jugendbüchern.



Sie studierte Amerikanistik und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Johannes Gutenberg Universität Mainz. Während ihres Studiums begann sie damit, sich wissenschaftlich mit Kinderliteratur zu befassen. An der Eberhard Karls Universität Tübingen promovierte sie mit einer Arbeit zum Initiationsroman in der deutsch- und englischsprachigen Kinderliteratur.
Die Anwendung raumtheoretischer Modelle auf die Kinderliteratur gehört ebenso zu ihren Forschungsinteressen wie allgemein-narratologische Aspekte und Ansätze der Gendertheorie. Nach wie vor sind komparatistische Fragestellungen für sie von besonderem Interesse. Weitere Forschungsschwerpunkte sind die deutsch-jüdische Kinderliteratur sowie das Genre der Kindertora.

  hadassah.stichnothe(at)kinderundjugendmedien.de

 

Publikationen (Auswahl)

 

Beiträge auf KinderundJugendmedien.de