KinderundJugendmedien.de - Dirk Reinhardt: Von Flucht und Hackern: Komplexe Themen spannend gestalten

Home

Heute
Zukünftig
Dirk Reinhardt: Von Flucht und Hackern: Komplexe Themen spannend gestalten
Donnerstag, 20. Januar 2022, 16:30 - 18:00

Dirk Reinhardt setzt sich in seinen Jugendromanen – Train kids, Über die Berge und das Meer sowie Perfect Storm – mit aktuellen Themen auseinander und schafft es überzeugend, diese für jugendliche Leserinnen und Leser aufzubereiten. In seinem Roman Über die Berge und das Meer schildert er die Flucht zweier Jugendlicher aus Afghanistan, erzählt von Unterdrückung, aber auch der Schönheit eines Landes, das seit fast 40 Jahren nur Krieg kennt. Das Buch war 2020 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. In Perfect Storm wendet er sich der Frage zu, ob es vertretbar ist, Gesetze zu brechen, um Verbrechen zu entlarven.

Mit Dirk Reinhardt wird über die Herausforderungen, realistische Jugendromane zu schreiben gesprochen. Wie recherchiert man? Wie schreibt man für eine Zielgruppe, die sicherlich nicht so leicht zu erreichen ist? Und wie motiviert man diese Zielgruppe? Neben diesen Fragen geht es aber auch um Erfahrungen aus der Praxis und Anregungen, wie man mit den Texten arbeiten kann.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ort digital