Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Presseerklärungen – und das, was andere über KinderundJugendmedien.de geschrieben haben. Ihre Fragen beantworten wir gerne hier.

 

Informationen für Pressevertreter

KinderundJugendmedien.de ist das größte wissenschaftliche Onlineportal zur Kinder- und Jugendmedienforschung im deutschsprachigen Raum. Es stellt Informationen über Themen, Entwicklungen und Neuerscheinungen des speziellen Medienangebots für Kinder und Jugendliche bereit. Unsere Selbstvorstellung finden Sie hier.

Zudem bieten folgende Beiträge einen kompakten Überblick über die Arbeit und Inhalte von KinderundJugendmedien.de:

 

  • Zur Facebook-Seite von KinderundJugendmedien.de
  • Zur Twitter-Seite von KinderundJugendmedien.de
  • Zur Wikipedia-Seite von KinderundJugendmedien.de

 

Pressespiegel

  • Michael Stierstorfer: Infos zu den neuesten Phänomenen der (antikenhaltigen) Jugendbuchkultur und -wissenschaft auf ‚KinderundJugendmedien.de‘ als Impulse für den Unterricht der Alten Sprachen. In: Verbandszeitschrift für Altphilologen 3 (2019). S. 227-228.
  • Tobias Kurwinkel: KinderundJugendmedien.de – Erweiterung des Fachlexikons. In: kjl&m 2 (2019). S. 85.
  • Zur Kooperation mit KinderundJugendmedien.de. In: Jahresbericht der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. Oktober bis Dezember 2018. S. 14.
  • Tobias Kurwinkel & Stefanie Jakobi: "KinderundJugendmedien.de". In: PH lesenswert 1 (2017). S. 14-15. 
  • Stefanie Jakobi: Vorstellung des Internetportals KinderundJugendmedien.de. In: PH lesenswert 1 (2016). S. 33-35.
  • Philipp Schmerheim: "KinderundJugendmedien.de". In: kjl&m 3 (2016). S. 79-80.
  • Stefanie Jakobi & Philipp Schmerheim: Wo sich Asterix und die Kleine Hexe begegnen. Transmediale Erzählforschung auf KinderundJugendmedien.de. In: CLOSURE. Kieler e-Journal für Comicforschung #2.5 (2016). URL: http://www.closure.uni-kiel.de/closure2.5/jakobi_schmerheim
  • "Project: KinderundJugendmedien.de. A scholarly internet resource for children’s and young adult media". In: Book History and Print Culture Network (29. Februar 2016).
  • "Comicforschungs-Bibliographie auf KinderundJugendmedien.de". In: ComFor. Gesellschaft für Comicforschung, 25.02.2016).
  • Silke Hellwig: "Literaturwissenschaft für die Kleinsten. Neues Internetportal an der Uni Bremen". In: Weser Kurier (16.12.2015). S. 22.
  • Angelika Rockel: "Die Monster sind bereits im Kinderland!" In: Bremer Uni-Schlüssel 140 (Oktober 2015). S. 8.
  • Martin Anker: "KinderundJugendmedien.de feiert 1. Geburtstag/Call for Paper" (auf: kjl-ffm, 09.06.2013).
  • Melle van Loenen: "Pioniers. Film en filosofie". In:  Nieuwsbrief Faculteit der Geesteswetenschappen, Universiteit van Amsterdam. Ausgabe 159/06.2013, S. 16.
  • Mitteilung über Publikationsprojekt von Horst Schäfer. In: Kinder- und Jugendfilm Korrespondenz (KJK) 4 (2012). S. 65.
  • Pressespiegel in der November-Ausgabe des Newsletters der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e. V. (05.11.2012).
  • Christine Lötscher: "KinderundJugendmedien.de geht innovative Wege". In: Buch & Maus 3 (2012). S. 20.
  • "Internetportal zur Forschung im Bereich Kinder- und Jugendliteratur". (auf: fachverband-deutsch.de, 28.08.2012).
  • Sarah Schneidereit: "Kinderbücher für Eltern erklärt". In: Rheinische Post Düsseldorf vom 14.08.2012. Seite C3.
  • Sarah Schneidereit: "Kinderbücher für Eltern erklärt" (auf: rp-online.de, 14.08.2012).
  • Interview mit Dr. phil. Tobias Kurwinkel zum 50. Geburtstag von Otfried Preußlers Räuber Hotzenplotz und zu KinderundJugendmedien.de im Inforadio, einem Programm des Rundfunks Berlin-Brandenburg (1. August 2012).